1. Pflichten und Obliegenheiten

1.1 Das Erstellen von verkürzten URLs auf dieser Seite darf nicht für nachfolgende Zwecke verwendet werden:

  1. Erstellen von URLs, die in unverlangter Werbung verwendet werden, insbesondere zum Zwecke des Versands von E-Mails bzw. der Veröffentlichung von Foreneinträgen (Spam).
  2. Erzeugen von URLs, die in Werbe-E-Mails verwendet werden (unabhängig von etwaigen Opt-in-Verfahren)
  3. Verlinken auf Websites mit schädlichen Inhalten einschließlich Phishing-Sites und Dateien, die Malware enthalten
  4. Verlinken auf andere Websites, die auch URL-Verkürzungs- bzw. Umleitungsdienste anbieten
  5. Zuleitung und Verbreitung von stafbaren Inhalten und Diensten welche diese verschleiert zugänglich zu machen.
  6. Insbesondere Verlinkungen zu pornografischen, Gewalt verherrlichenden Inhalten oder solche, die gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung oder den Gedanken der Völkerverständigung gerichtet sind, wie nationalsozialistische und/oder terroristische Inhalte sowie für Propagandamittel und Kennzeichen verfassungswidriger Parteien, Vereinigungen oder ihrer Ersatzorganisationen.
  7. Sich oder Dritten die Möglichkeit erbringen, pornographische Inhalte zu verschaffen, die den sexuellen Missbrauch von Kindern, Tieren oder sonstigen, gesetzlich geschützten Personen, zum Gegenstand haben.
  8. Hotlinking (direkte Verweise) auf Medienobjekte, wie Bilder, Videos oder Flash-Dateien, um diese mit Hilfe der Kurz-URLs direkt in den Quellcode der Seite einzubinden.
  9. Kurz-URLs als Hauptdomain verwenden und veröffentlichen, um alle Seitenaufrufe einer Webseite über den Kurz-URL-Dienst laufen zu lassen.
  10. Alle anderen Zwecke, welche diesem Dienst oder seinen Nutzern Schaden zufügen.

1.2 Die geltenden allgemeinen Richtlienen von Datenschutz müssen eingehalten werden und es düfen keine persönlichen Daten verschleiert an Dritte weitergegeben werden.

2. Überprüfung der gekürzten URLs

2.1 Wir überprüfen in regelmäßigen Abständen gekürzte Domainnamen und behalten uns das Recht vor Domainzuleitungen zu entfernen, die gegen unsere Nutzungsbestimmungen verstoßen und bei Wiederholung eine IP-Sperre zu verhängen bzw. bei extremen Auffälligkeiten IP-Adressen direkt bei den Behörden zur Anzeige zu bringen.

2.2 Der Nutzer verpflichtet sich, den Anbieter von allen etwaigen Ansprüchen Dritter freizustellen, die auf rechtswidrigen oder rechtsverletzenden Handlungen des Nutzers oder inhaltlichen Fehlern der von diesem zur Verfügung gestellten Informationen beruhen. Dies gilt insbesondere für Urheber-, Marken-, Namens-, Datenschutz- und Wettbewerbsrechtsverletzungen.

2.3 Wir sind weder verantwortlich für den Inhalt der Seiten, auf die die Nutzer unserer Dienste mit diesem Service werweisen, noch der Seiten, auf denen t1u.de- oder anderweitige Verweise, die mit unserem Dienst in Zusammenhang stehen, eingesetzt werden (gem. §10 TMG). Bei Bekanntwerden von Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen werden entsprechende Kurz-URLs schnellstmöglichst deaktiviert. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

3. Gewährleistung, Haftung und Dauer unseres Dienstes

3.1 t1u.de und die damit verbundenen Dienste sind in ihrer Grundfunktion kostenlos. Es besteht kein Anspruch auf Gewährleistung jeglicher Art. Wir übernehmen keine Haftung für etwaige Schäden oder Probleme, die durch die Nutzung des Dienstes entstehen. Dies bezieht sich insbesondere auf eine Haftung für eventuelle Schäden, Verdienstausfälle oder sonstige wirtschaftlichen Ausfälle, die als Folge der etwaigen Einstellung, Nichtverfügbarkeit, geringen Leistung des Dienstes oder Datenverlusten resultieren.

3.2 Direkte Link-Weiterleitungen (ohne Vorschau) sind derzeit werbefrei. Wir behalten uns vor, zukünftig ggf. Werbeeinblendungen zu integrieren.

3.3 Es besteht kein Anspruch auf eine dauerhafte Gewährleistung unserer Serviceleistung. Wir sind berechtigt, unsere Dienste jederzeit einzustellen oder die Bedingungen zur Nutzung zu verändern.

3.4 Wir sind bemüht den URL-Kürzungs-Dienst dauerhaft und zu 99% im Jahresmittel (Serverbedingt) zur Verfügung zu stellen. Wenn wir jedoch eine im Übermaße gegen unsere Nutzungsbedingungen stattfindende Verwendung bemerken, werden wir Maßnahmen ergreifen, um unsere Dienste nur noch einer Auswahl an Personen zur Verfügung zu stellen.

3.5 Kurz-URLs die länger als 183 Tage nicht besucht wurden, werden aus unserer Datenbank gelöscht und sind nicht mehr erreichbar.

4. Speicherung von Daten

4.1 Wir speichern folgende Daten, sobald unser Dienst (das Kürzen von URLs) von Ihnen in Anspruch genommen wird: Lange URL, Shortcut, Gültigkeit der Kurz-URL, Dienst-Domain sowie Ihre IP-Adresse. Ihre IP-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben, jedoch gleichen wir Ihre IP-Adresse möglicherweise mit sogenannten Blacklists ab, um Missbrauch zu vermeiden. Ebenso überprüfen wir, ob die zu kürzende lange URL auf eine Seite mit Malware oder Pishing-Seite verweist.

4.2 Der Nutzer erkennt die Datenschutzbestimmungen an.

Wir behalten uns das Recht vor, die Nutzungsbedingungen jederzeit zu aktualisieren.

Wir verwenden Cookies, um Dir Deine in der Vergangenheit gekürzten URLs und Dienste wie die URL-Vorschau zur Verfügung zu stellen.